Entsorgung

Wir sorgen für den Abtransport und die fachgerechte Verwertung oder Beseitigung von Erdaushub sowie für das Recycling von mineralischen und nicht mineralischen Stoffen. Mit unseren mobilen Anlagen bereiten wir Boden und Bauschutt auf der Baustelle auf.

GH Bodenrecycling ist als Entsorgungsfachbetrieb nach § 52 KrW-/AbfG zertifiziert. Dies beinhaltet auch die Zulassung zum Handeln und Makeln mineralischer Abfälle. Hierbei decken wir das komplette Leistungsspektrum der Entsorgungsdienstleistung ab – vom Einzelhaufwerk bis zum gesamten Stoffstrommanagement auf Großbaustellen.

Mit unseren mobilen Anlagen können wir Materialien direkt vor Ort aufbereiten und in mineralische und nichtmineralische Stoffe separieren. Nicht verwertbare Materialien wie belasteten Boden- und Bauschutt, Bau- und Industriereststoffe, Chemikalien oder Produktionsabfälle führen wir einer fachgerechten Entsorgung in geeigneten Anlagen zu.

Unsere Gruben
Für die umweltfreundliche Entsorgung nutzen wir unsere Gruben an diversen Standorten oder kooperieren mit Partnern im Umfeld Ihrer Baustelle. Mit eigenen Verfüllmaßnahmen können wir nahezu alle Kategorien des Verfüllleitfadens abdecken.